Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 23.11.2022

Bayerns historischer Luftbilderschatz online

Neue Luftbildrecherchestation mit über 800 000 digitalisierten Luftbildern

Screenshot: Die Luftbildrecherchestation zeigt ein Luftbild von 2006 aus dem Stadtbereich Augsburg

Die Luftbildrecherchestation des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) präsentiert ab sofort historische Luftbilder von ganz Bayern in digitaler Form. Die Webanwendung ist leicht zu bedienen und eignet sich zum Betrachten und Erkunden von Aufnahmen ab dem Jahr 1941 bis in die heutige Zeit. Sie steht allen Interessierten unter diesem Link kostenfrei zur Verfügung.

Derzeit umfasst das Angebot ca. 800 000 digitalisierte historische Luftbilder. Weitere 600 000 Luftbilder liegen noch in analoger Form vor, wobei der Digitalisierungsprozess stetig voranschreitet. Der Datenbestand mit insgesamt ca. 1,4 Millionen Luftbildern wird zudem jährlich mit den digitalen Luftbildern aus der Bayernbefliegung ergänzt.

Flankiert wird die Anwendung durch Fachinformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Darüber hinaus sind Informationen zur Bestellung sowohl digitaler als auch analoger Luftbilder enthalten.


Wir wünschen allen Nutzerinnen und Nutzern viel Freude bei der Erkundung Ihrer Heimatgeschichte aus der Vogelperspektive.

nach oben