Planungskarte

im Maßstab 1:5000 für ganz Bayern

Die Planungskarte im Maßstab 1:5000 ist das Bindeglied zwischen der Flurkarte und der Topographischen Karte. Die Daten der Planungskarte sind flächendeckend für ganz Bayern erhältlich und auf den Präsentationsmaßstab 1:5000 ausgerichtet. Grundlage der Planungskarte ist die Flurkarte.
Um die Lesbarkeit des kleineren Maßstabs der Planungskarte zu erhalten, weicht sie in der Darstellung von der Flurkarte ab.
Somit entfallen:
- Grenz- und Festpunktsignaturen
- Hausnummern
- nicht mehr darstellbare Flurstücksnummern, Orts-, Flur- und Straßennamen
- Unterscheidung zwischen den festgestellten und nicht festgestellten Grenzen
- Darstellung der Gemeinde- und Landkreisgrenzen; lediglich Gemarkungsgrenzen werden dargestellt

Gebühr für analoge Karte:
25,00 € bis einschließlich DIN A3
50,00 € bis einschließlich DIN A1

Gebühr für Rasterdaten:
je km²: 10,00 € (gilt nicht für Kombinationsprodukte)
Rabattstaffel siehe Gebühren- und Preisliste (pdf, 133kB)

Testdaten zum Download

  • Planungsgrundlage für vielfältige Anwendungen wie Straßenplanung, Verwaltung, Land- und Forstwirtschaft, Umweltschutz, Energiewirtschaft, Stadtplanung, Immobilienmanagement etc.
  • Grundsätzlich ist die Planungskarte mit anderen Geobasisdaten (z.B. DHK, DOP, Hauskoordinaten) oder Fachdaten durch einheitlichen Raumbezug kombinierbar.
  • Die Planungskarte ist in den Varianten "Graustufen" (Standardausgabe), "Umring-Gelb" und "Umring-Schwarz" erhältlich.

Zur Bestellung

Bitte folgende Informationen zur Bestellung angeben

Angaben

Gebietsauswahl

Abgabeformat festlegen

Bestellen

Technische Daten

Spezifikationen zum Produkt


Verfügbarkeit flächendeckend für Bayern
Abgabeformat GeoTIFF
Georeferenzierung (World-File) TFW-, TXT- und WLD-Datei
Testdaten zur Digitalen Planungskarte Download (zip, 1,02 MB)
Weitere Testdaten zur Digitalen Planungskarte Weitere Testdaten (Link)
Ergänzende Informationen Weitere Informationen im Geoportal

Service & Beratung

Kontakt

Kundenservice

Nützliche Infos

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Produkte des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

/file/jpg/7925/o/Teaserbild_ATK25.jpg

ATK25

Die Amtlichen Topographischen Karten 1:25000 zeigen Bayern im Detail. Zur individuellen Freizeitgestaltung bietet Ihnen die ATK25 einen vielfältigen Karteninhalt mit aktuellen Wander- und Radwegen.

/file/jpg/8428/o/Teaser_AAA.jpg

AFIS-ALKIS-ATKIS

Die Datenmodelle beschreiben die Formate für die Erfassung und Laufendhaltung der Geodaten des amtlichen Vermessungswesens. Das AAA-Modell führt diese Daten zu einem einheitlichen Grunddatenbestand zusammen.

/file/jpg/8125/o/feldgeschworene.JPG

Grenzvermessung

Festlegung und Abmarkung der Grundstücksgrenzen tragen zur Sicherung des Eigentums bei. Klare Grenzen vermeiden Streitigkeiten und sorgen für gute Nachbarschaft.

/file/jpg/8519/o/Geocaching2014_GRP.jpg

Geodätische Referenzpunkte

Referenzpunkte zur Überprüfung Ihrer GPS-Empfänger - zentimetergenau bestimmt unter Verwendung des Satellitenpositionierungsdienstes der deutschen Landesvermessung SAPOS.

nach oben